Massenspender

Target-Dispenser werden als dichtes Verschließen von Staubbehältern eingesetzt, die unter Druck unabhängig vom Atmosphärendruck erfolgen. Die Zielspender ermöglichen das Entleeren der Tanks ohne Dekompression. Die Bedingung für die Verwendung der Zellularspender ist eine Temperatur von nicht mehr als 200 ° C und keine Staubaggressivität.

Das Prinzip der ArbeitsweiseDas Funktionsprinzip des Zellularspenders ist einfach genug. Staub vom Tank durchdringt den Einlass und wird dann in den Zellen mit den Flügeln der Verlegetrommel transportiert. Spender können in einer Vielzahl verschiedener Typen sein. Sie können auch verschiedene Größen von Einlass- und Auslassöffnungen und zusätzlich eine unterschiedliche Arbeitseffizienz aufweisen, die auf m3 pro Stunde gerichtet ist. Bei der Bestellung des Geräts ist es erforderlich, die Spendermarkierung und die Anforderung an die Staubtemperatur anzugeben.

DC-BlockspenderDas Getränk von den Kunden des Spenders ist eine DC-Zellenspitze. Ursache war die ständige Dosierung pulverförmiger und feinkörniger Materialien. Es handelt sich insbesondere um: Körner, Getreidekörner, Pfeffer, Milchpulver, Gewürze, Zucker, Salz, Filterflüssigkeiten usw. Das Gerät wird normalerweise als technologisches Element der Verpackungslinie, zum Wiegen, Dosieren und zum pneumatischen Transport eingesetzt.

AufsummierungDie Elektrokästen mit dem Wechselrichter können die Tatsachen der Ausrüstung der Teleskopspender sein. Dank ihnen wird die Fähigkeit der Spender für eine bestimmte Produktionsgruppe stark angepasst. Für den Betrieb des Geräts wird säurebeständiger Stahl oder Kohlenstoffstahl verwendet. Modelle aus gewöhnlichem Edelstahl erfüllen alle gesunden Anforderungen, auch mit dem Zweck, dass sie im industriellen Bereich eingeführt werden können, häufig in der modernen chemischen Industrie.