Ethernet fiskaldrucker

Nach vielen Verordnungen des Finanzministers vom 28. November 2008 muss jede Registrierkasse und jeder Steuerdrucker alle zwei Jahre eine technische Überprüfung durchlaufen. Der Inhaber einer Registrierkasse, der diese Formalität nicht erfüllt, wird bestraft. Die erste Strafe ist eine Aufforderung des Finanzamtes, den Abzug und die gesetzlichen Zinsen, die ab dem Tag der Begehung der Straftat berechnet werden, zurückzuzahlen. Die zweite Strafe ist eine Geldstrafe, die bis zu 500 PLN betragen kann. Es ist zu erwähnen, dass der Kunde für die Einhaltung der Überprüfungsfrist verantwortlich ist. Er muss lediglich das Datum der Überprüfung angeben.Was prüft der Servicetechniker perfekt?

Nun, der Name "technische Überprüfung" im System der Registrierkassen ist eher irreführend. Warum? Denn während des Audits werden die Kassenbestandteile abgefragt, die für die Umsatzerfassung verantwortlich sind. Der Servicetechniker sucht nicht nach Mängeln, die in die Funktionsfähigkeit der gesamten Registrierkasse fallen können, sondern ich schließe nur und definitiv an die eben genannten Teile auch deren Komponenten an, deren fehlerhafter Betrieb sich auf die falsche Berechnung der fälligen Steuer auswirken könnte.

Was kostet eine Kassenüberprüfung?Normalerweise werden zwischen 100 und 300 Zloty für die Überprüfung der gesamten Registrierkasse zusammen mit Ihrer Website eingesetzt.

Wie viel kostet eine solche Bewertung?Die Überprüfung besteht in der Praxis aus etwa einer Stunde, maximal zwei Stunden, die in erster Linie von einem Servicetechniker durchgeführt werden soll. Wir müssen unsere Registrierkasse wahrscheinlich nicht zum Service mitnehmen, sondern können Erwachsene bitten, diese Technik durchzuführen, um ihr eigenes Unternehmen zu erreichen. Daher wird sie als zusätzlicher Service gezählt, weshalb wir zusätzliche Gebühren erheben. Es sei daran erinnert, dass zur Durchführung der Überprüfung nur ein Servicetechniker erforderlich ist, der in der Servicelesung eingetragen ist. Dies ist die letzte Maßnahme, bei der alle vom Servicetechniker erstellten Aktionen für das Servicelesen geschrieben werden sollten. Diese Einträge sollen eindeutig sein, durch die Unterschrift eines Firmenangestellten bestätigt und mit seinem Stempel versehen werden.Das Nachdenken über dieses Formular ist äußerst wichtig, da die Kosten für diese Bereitstellung nicht sehr hoch sind und die Zeit für die Durchführung der technischen Überprüfung nicht lange anhält.