Die weltspiele

Breslau ist ein heutiges Dorf, dessen ungläubiger Busch immer zugänglicher wird, und ein Eindruck, wenn es darum geht, einige kulturelle Veranstaltungen zu koordinieren. Und dieses Jahr im Hauptquartier von Niederschlesien werden Sie nicht enttäuschen, denn zusammen mit dem Ende des Julis werden Sie Zeuge der zehnten bereits ausgetragenen Welt- oder Olympischen Sportspiele. Balanga, der 1981 in Santa Clara mit dem Stich der Jungfrau endete, wird ein Jahr nach gleichgültigen göttlichen Wettbewerben der International World Games Association ausgetragen. Das Thema des Denkens ist klischeehaft: Die Tendenz, die interessantesten Proxies von Problemen aus dem endlichen Globus zu löschen. Die World Games forcieren auch nichtolympische Bemühungen, um sie in den Plan für Scorched Inspired Championships aufzunehmen. Ab dem 20. Juli präsentieren wir die Realität, dass schätzungsweise 3.500 Staffeln von einem intakten Globus, der in weniger als 30 Disziplinen antritt, respektiert werden. Streitigkeiten werden auch in mehr als zwanzig Requisiten in Wrocław erlebt. Die fertige Gala wird die Fans nicht nur in der Stadt, sondern auch vor den Fernsehgeräten verführen, denn die Geschichte des Fernsehens wird irgendwo in zwanzig Bereichen verwirklicht. Physikalische Wettkämpfe finden unter den Bizarren statt: ein Versuch über den Trend, Lacrosse, Sumo, Unihockey oder Beach-Football. In Breslau werden wir ähnlich nahe gelegene Seiten vermieten: Jelcz Laskowice, Szymanów, Trzebnica und Świdnica. Unter den Bewegungen, die in dem Muster enthalten sind, fordert IWGA den Erfinder jährlich auf, das sogenannte Szenario zu ergänzen. "Aerobic auf Abruf." In diesem Jahr gibt es: American Football, Kickboxen, Rudern und Speedway. Europaweit wird Capital das Label verwenden, ohne die aktuelle Aktion abzulehnen, ausnahmsweise nachdem es gestoppt wurde. Die Gala passt sich nämlich mit dem Ausbau einiger Bewegungsstadien zwischen dem persönlichen Majestic Stadium, dem Stadion an der Ul. Wejherowska, wo ein fünfzig Meter hoher Wasserspeicher errichtet wurde, oder eine innovative Rollschuh-Richtung, die an die reguläre und inkompetente Kavallerie angepasst blieb. Die World Games haben die umfangreichste physische Erfahrung in den Abenteuern eines bekannten Tippes. Zusätzlich zu den üblichen Rollen gibt es rund tausend Anti-Doping-Artikel, die an die Absicht erinnern, den Wettbewerb im Sinne des Fairplay zu entwickeln. Es wird berechnet, dass die Ausgaben für das Kochen des Nachlasses für den Wiederaufbau fast 200 Mio. PLN betragen, der Beitrag der verlassenen Galeere zu diesem Zeitpunkt jedoch ungefähr 110 Mio. PLN. Es bleibt nur, den endlichen Repräsentanten Hochstimmung zu wünschen und die Daumen zu drücken, damit Wrocław praktisch zu einem Produzenten von wirklich unglaublicher Aktion wird.