Advocate registrierkasse

Die Novitus-Registrierkasse ist für Personen erforderlich, die von einer individuellen Geschäftstätigkeit sprechen und deren Einnahmen die vom Finanzministerium in Auftrag gegebenen Werte überschreiten.

Tagsüber sollte für jedes vom Benutzer gekaufte Produkt eine Quittung ausgestellt werden, die dann die Grundlage für die Reklamation für den Käufer und für die Frau bildet, die angibt, dass das Geschäft der Grund für die Abrechnung des Steuertitels ist.

Zu diesem Zweck sollten tägliche und monatliche Geschäftsberichte gedruckt werden. Ein Geschäftsbericht (entweder täglich oder monatlich ist ein Material, das über eine Registrierkasse veröffentlicht wird und Optionen wie Käufe und Steuerbeträge zum Zeitpunkt (Tag oder ganzer Monat mit festgelegten Steuersätzen und steuerfreien Verkäufen aufzeigt. Der Zweck dieser Beschreibung besteht darin, Ihr tägliches oder monatliches Bruttoeinkommen unter Angabe der verschiedenen Mehrwertsteuersätze anzuzeigen.

Wann werden Kassenberichte gedruckt?

Wie oben erwähnt, gibt es zwei Arten von Steuerberichten: tägliche und monatliche. Wie der Name schon sagt, werden die Kassenberichte zu diesem Zweck täglich und einmal im Mai abgegeben.

Der tägliche Geschäftsbericht spiegelt sich in der Umsatzentwicklung in den Möglichkeiten des Tages, zu dessen Ergebnis oder bis 24:00 Uhr wider. Es ist möglich, es später und vor der ersten Transaktion am nächsten Tag auszudrucken. Beachten Sie jedoch, dass der Ausdruck nach 24:00 Uhr einen anderen Termin behandelt. Der tägliche Geschäftsbericht zeigt uns den Betrag, für den die an diesem Tag verkauften Artikel gestanden haben.

Das Finanzamt verlangt und monatliche Finanzberichte. Die monatlichen Geschäftsberichte müssen von Mai bis Mitternacht vor dem ersten Verkauf an diesem Tag erstellt werden, wodurch ein weiterer Monat entsteht. Der Monatsbericht wird in der Registrierkasse gedruckt, die alle zuvor gedruckten Tagesberichte enthält. Ein solcher Bericht zeigt uns eine Zusammenfassung der Auswirkungen in einem bestimmten Monat. Der Monatsbericht wird nur einmal im Mai erstellt.

Wenn der tägliche oder monatliche Bericht nach Mitternacht endet, aber vor dem ersten Verkauf und dem Bericht ein anderer Termin vorliegt, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, da dies in modernen Überlegungen nicht erklärt werden muss.